Stadt Rüsselsheim

Bevölkerungsbefragung zum Projekt „Electric City“-Rüsselsheim startet

Der Ausbau der Infrastruktur für die Elektromobilität in großem Maßstab stellt Deutschland vor große Herausforderungen. Nicht nur Rüsselsheim am Main betritt mit dem ehrgeizigen Projekt „Electric City“ Neuland, in welchem es auf einige Fragen heute noch keine gesicherten Antworten gibt. Die Hochschule RheinMain begleitet daher die „Electric City“ umfangreich von der wissenschaftlichen Seite und stellt…

Weiterlesen

Electric City – Bürgerbeteiligung zu rund 130 Ladestandorten im Stadtgebiet

Im Frühjahr beginnt die Stadt Rüsselsheim am Main, Ladestationen für Elektrofahrzeuge aufzubauen. Ab Januar startet der notwendige Netzausbau für rund 200 Ladepunkte auf dem öffentlichen Opel-Parkplatz an der Mainzer Straße westlich des Tors 60. Weitere je 200 Ladepunkte werden in sogenannten Ladefarmen auf den öffentlichen Parkplätzen Grundweg und An der Berggewann aufgebaut. Im Sommer sollen…

Weiterlesen

Elektromobilität in Rüsselsheim nimmt wichtige Ausschreibungshürde

Beim Aufbau einer künftigen Ladeinfrastruktur für die Elektromobilität hat die Stadt Rüsselsheim am Main einen wichtigen Schritt nach vorne gemacht. Der Magistrat hat die Auftragsvergabe an ein Ingenieurbüro beschlossen, das die Stadt beim Erstellen, Steuern und Kontrollieren verschiedener Ausschreibungen mit externen Experten begleiten wird. „Im Rahmen einer öffentlichen Ausschreibung hat ein Berliner Dienstleister das wirtschaftlichste…

Weiterlesen

Fördermöglichkeiten für Gewerbetreibende

Die Stadt Rüsselsheim am Main informiert Gewerbetreibende und Unternehmen über Fördermöglichkeiten des Bundes für Ladesäulen für Elektrofahrzeuge. Diese beinhalten Säulen für den unternehmensinternen Fuhrpark oder für die Nutzung durch Dritte. Je nach Ladeleistung und Bedarf an dem jeweiligen Standort können für den Ausbau der Ladeinfrastruktur unterschiedlich hohe Fördermittel in Anspruch genommen werden. Dabei gilt, dass…

Weiterlesen

Electric City Rüsselsheim: Auftaktveranstaltung in Berlin

44 Kommunen haben sich vergangenes Jahr auf das Förderprogramm „Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge“ beworben, für das das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie bis zu 96 Millionen Euro zur Verfügung stellt. Am Ende war Rüsselsheim am Main mit seinem Konzept „Electric City Rüsselsheim“ eine von 15 Kommunen – darunter unter anderem Hamburg, München, Stuttgart oder Dresden –…

Weiterlesen

„Electric City“: Rüsselsheim künftig mit höchster Ladesäulendichte in der Europäischen Union

Die Heimatstadt von Opel wird zur „Electric City“: Die Stadt Rüsselsheim am Main, Opel und die Hochschule RheinMain treiben den Ausbau der Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge massiv voran. Gefördert vom Bundeswirtschaftsministerium startet schon in wenigen Monaten die Installation von rund 1.300 Ladepunkten im gesamten Stadtgebiet. Diese werden in allen Stadtteilen und Wohngebieten, auf dem Opel-Gelände, am…

Weiterlesen